header_BID.jpg

Am 01.06.2017 veranstaltete die Broadcast Solutions GmbH zum wiederholten Mal einen „Broadcast Innovation Day“ an ihrem Hauptstandort in Bingen am Rhein. Der „Broadcast Innovation Day“ vereint seit einigen Jahren Paneldiskussionen zu wichtigen, wegweisenden Neuerungen und Innovationen der Branche, eine Hausmesse mit den wichtigsten Produkten von über 30 Herstellern aus der Branche und die Möglichkeit, sich einige, im Bau befindende Übertragungswagen anzusehen.

Zu dem Event versammelten sich in diesem Jahr wieder zahlreiche Geschäftsführer namhafter Hersteller, sowie über 300 technik- und medieninteressierte Besucher und Kunden aus aller Welt. Natürlich blieb den Teilnehmern neben all den Veranstaltungspunkten genügend Zeit für Networking und neue Kontakte. Für das leibliche Wohl war den ganzen Tag über gesorgt.

Im Vorfeld kontaktierte uns das Unternehmen und fragte, ob wir das sich dem Event anschließende VIP Dinner musikalisch begleiten und mit Musik unterschiedlicher Genres bereichern wollen würden. Dieses sollte, wie die Paneldiskussionen und andere Programmpunkte, in einem auf dem Betriebsgelände extra für das Event aufgebauten Zelt stattfinden.

Über die Planungsphasen hinweg ergab sich dann, dass wir uns mit der technischen Konzeption und dem Aufbau von Bühne, Licht- und Tontechnik nicht befassen sollten, da dies zur einfacheren Umsetzung der vorherigen Programmpunkte und aufgrund der kürzeren Transportwege durch die Firma Showdesign Schmitt umgesetzt werden sollte, auch wenn dies einen längeren Soundcheck erfordern sollte, da wir den Tontechniker nicht kannten und er uns auch nicht. Somit sollten wir uns lediglich um den Transport und den Aufbau der Instrumente kümmern und könnten uns vollkommen aufs musikalische konzentrieren und uns auf die Gäste des Dinners einlassen.

Wir entschieden uns im Vorfeld für ein zu Essen passendes, gemütliches Programm aus deutschen, englischen und französischen Liedern unterschiedlicher Genres, sodass für jeden etwas Passenden dabei gewesen sein sollte.

Im klimatisierten und angenehm beleuchteten 12m x 12m großen Zelt lauschten uns die geladenen Gäste bei gegrilltem Fleisch und anderen Leckereien. Das Dinner selbst begleiteten wir dezent im Hintergrund, am späteren Abend nahmen wir auch Musikwünsche entgegen. Insgesamt ein Abend, der nicht nur uns, sondern auch den Gästen sichtlich gefallen hat.

Weitere Eindrücke

  • Image 1

  • +49 611 89060780
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!